9 der besten frauengeführten Restaurants in Orlando für 2021

März ist der Monat der Frauengeschichte, in dem wir die unglaublichen Beiträge feiern, die Frauen im Laufe der Geschichte geleistet haben. Aus diesem Anlass stellen wir 2021 einige der besten von Frauen geführten Restaurants in Orlando ins Rampenlicht.

1. Indisches Tabla-Restaurant, Nora Jain

Indisches Tabla-Restaurant serviert einige der besten indischen, thailändischen und chinesischen Gerichte in ganz Zentralflorida. Nora Jain besitzt Tabla, das einen Standort in Orlando und einen in Winter Park hat.

„Ich glaube, dass wir als Frau unserer Branche eine feine Note verleihen“, sagte Nora Jain. „Uns treibt Leidenschaft an, deshalb bringen wir Perfektion und Kreativität in unsere Gerichte. Ich hatte eine sehr angenehme Lernkurve, weil ich das Gefühl habe, dass die meisten Köche wie Künstler sind. Solange ich ihre Vision verstehe, sind sie bei der Menüseite sehr kooperativ. Die Schwierigkeit, mit der ich konfrontiert war, lag jedoch eher bei Operationen. Als Frau habe ich das Gefühl, dass sie nicht zuhören und Anweisungen in Bezug auf den täglichen Arbeitsstil befolgen möchten. Im Laufe der Jahre habe ich das Gefühl, dass ich genug Vertrauen von meinem Team gewonnen habe, dass sie wissen, dass es ihnen das Leben nur leichter macht, wenn sie einem System folgen. Jetzt hören sie zu und folgen den Prozessen, die in unseren täglichen Betrieb integriert sind.“

„Der Ratschlag für meine Freunde, die sich der Kulinarik anschließen möchten, ist, Ihr Essen zu kennen, Ihrer Leidenschaft zu folgen, Ihren Träumen zu folgen und niemals aufzugeben.“

2. Tapa Toro und Taverne Opa Orlando, Katerina Coumbaros

Katerina Coumbaros ist die Besitzerin von Tapas Toro und Opa Orlando Tavernezwei Restaurants mit einzigartigen und köstlichen Menüs. Tapa Toro konzentriert sich auf traditionelles spanisches Essen von Paellas bis hin zu Tapas, während Taverna Opa eine Auswahl an griechischen Gerichten anbietet.

„Traditionell haben Frauen zu Hause die Position des „Kochs“ inne, aber innerhalb der Berufswelt gibt es eine große Diskrepanz“, sagte Coumbaros. „In Restaurants auf der ganzen Welt dominieren oft Männer, aber ich setze mich dafür ein, dieses Narrativ zu ändern. Als Gastronom sehe ich es als meine Verantwortung an, den Frauen, denen ich begegne, ein Vorbild zu sein, um zu zeigen, dass sie Restaurants besitzen, Küchen führen können – und das gut. Ich bin hoffnungsvoll für das kommende Jahr und die anhaltende Wirkung, die wir gemeinsam erzielen können, um die Frauen von heute und morgen in der kulinarischen Industrie zu inspirieren. Ein Hoch auf den Fortschritt!“

3. Pom Poms Teehaus & Sandwicheria, Pom Moongauklang

Pom Poms Teehaus & Sandwicheria ist ein schöner Ort, um eine Auswahl an handgefertigten Tees und Sandwiches zu genießen. Pom Moongauklang ist der Besitzer des Lokals im Milk District von Orlando.

„(Eine) Herausforderung auf meiner Reise vor 25 Jahren bestand darin, die einzige weibliche Chefköchin zu sein, während ich im Lucky Cheng’s arbeitete. Zu dieser Zeit war es sehr selten, eine Frau in dieser Position zu haben. Dann zog er nach Florida und eröffnete Pom Pom’s Teahouse and Sandwicheria in der Zeit, bevor die Food-Szene begann.“

Moongauklang listet auch die Lektionen auf, die sie in ihrer Rolle gelernt hat. „Mach es dir nicht bequem. Seien Sie auf alles vorbereitet. Navigieren und schwenken.“

4. Buttermilchbäckerei, Taissa Rebroff

Taissa Rebroff besitzt Bäckerei ButtermilchDies ist eine malerische Bäckerei in Winter Park, die frisch zubereitete Backwaren anbietet. Ob Sie sich nach etwas Süßem oder Herzhaftem sehnen, Buttermilk Bakery hat alles für Sie. Wir empfehlen, das Strawberry Almond Croissant, das Monkey Bread oder das Morning Bun zu probieren, aber Sie sollten früh dort sein, da die Lebensmittel täglich frisch zubereitet werden und oft ausverkauft sind.

5. Se7en Bites, Trina Gregory-Propst

Inhaberin ist Trina Gregory-Propst Se7en beißtdas direkt im Herzen von Orlandos Milk District liegt. Dieses Restaurant bietet eine einzigartige Speisekarte mit südländischer Hausmannskost, Frühstücks- und Brunch-Favoriten, Kaffee und hausgemachten süßen Leckereien.

Bildnachweis: Se7en Bites

6. DaJen isst Café & Molkerei, Jenn Ross

Jenn Ross besitzt DaJen isst Café & MolkereiEin veganes Schnellrestaurant mit traditionellen jamaikanischen Favoriten. Ross ist in Jamaika aufgewachsen und nennt ihre Großmutter als den größten Einfluss in ihrem Leben und ihre wichtigste kulinarische Inspiration.

„Sie hatte viele Kinder und kochte daher die meiste Zeit ihres Erwachsenenlebens riesige Töpfe mit Essen“, erzählte uns Ross. „Als alle Kinder aufwuchsen und das Haus verließen, hat sie sich nie angepasst. Sie kochte weiter riesige Töpfe mit Essen und rief buchstäblich Fremde vom Straßenrand zum Essen. Ihr Gemeinschaftsgeist hat meine Herangehensweise an das Essen, als Köchin und als Leiterin eines Restaurants, so stark beeinflusst. Ich glaube, Essen fördert die Gemeinschaft, oder? Lassen Sie sich mit einer warmen Mahlzeit an den Tisch bringen und lösen Sie dann die Probleme der Welt. Meinungsverschiedenheiten lassen sich mit vollem Magen und einem Esspartner viel besser verdauen.“

7. Der Whisky, Katie Zagaroli

Der Whiskyim Besitz von Katie Zagaroli, liegt direkt an der Sand Lake Road. The Whiskey bietet eine beeindruckende Speisekarte voller Gourmet-Burger und Whisky-inspirierter Craft-Cocktails. Einige beliebte Menü-Favoriten sind der Whisky-Burger, The Southerner, Süßkartoffel-Waffelpommes, Whisky-Chips und mehr.

„Ein Unternehmen zu gründen ist einfach“, sagt Katie Zagaroli. „Ein Geschäft zu führen ist der schwierige Teil. Es braucht Führung, Hingabe, Geduld und… Whiskey. Viel Whisky.“

8. Laden Gastrobrunch, Jahnae Allen

Jahnae Allen ist Miteigentümer Gastbrunch wird geladenbefindet sich direkt außerhalb von Orlando in St. Cloud, Florida. Loading Gastrobrunch bietet Frühstück im südlichen Stil und Brunch-Gerichte mit Spana-Flora-Flair. Zu den Must-Have-Menüpunkten gehören Omeletts, Pfannkuchen und Avocado-Toasts.

9. Tamale Co. Mexikanisches Straßenessen, Jennifer Tamayo

Jennifer Tamayo besitzt Tamale Co. mit ihrem Mann Fernando. Das charmante Hole-in-the-Wall befindet sich im Hourglass Social House und serviert eine Vielzahl authentischer mexikanischer Straßengerichte. Sie sind bekannt für ihre Tamales, also sollten Sie diese unbedingt probieren. Andere beliebte Häppchen sind Elotes, Tacos und Churros.

Bildnachweis: Tamale Co.

Frauen schlagen weiterhin beeindruckende Wellen in der kulinarischen Welt, und wir freuen uns zu sehen, wie die Essensszene von Orlando sowohl in Vielfalt als auch in Inklusion weiter wächst.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *