Aramark Sports + Entertainment erweitert veganes Menü in NHL- und NBA-Arenen – vegconomist

Aramark Sports + Entertainment bietet mehr als 150 Lebensmittel- und Getränke-, Einzelhandels- und Facility-Service-Programme in führenden Stadien, Arenen, Kongresszentren, kulturellen Attraktionen und anderen Veranstaltungsorten in ganz Nordamerika.

Das Unternehmen hat Auszeichnungen für Brancheninnovationen gewonnen, darunter autonome Märkte, Gastronomiekonzepte mit künstlicher Intelligenz und hochkarätige Veranstaltungen wie NBA All-Star 2022 und MLB im Field of Dreams.

Fans, die Spiele im AT&T Center (San Antonio Spurs), Rocket Mortgage FieldHouse (Cleveland Cavaliers) und Wells Fargo Center (Philadelphia Flyers/76ers) besuchen, können jetzt neue Menükreationen auswählen, die aus lokalen Küchen- und Restaurantkooperationen kreiert wurden.

Aramark Vegane Chorizo-Schüssel
Aramark Vegane Chorizo ​​Bowl © Aramark Sports

Zu den neuen Plant-Forward-Optionen gehören:

  • Boosted Bowls (AT&T Centre): Mediterrane Getreideschalen, Caesar-Salatbecher, Gartensalat-Shaker, Açai-Gläser, Drachenfruchtgläser und mehr werden angeboten.
  • Koncious Kuisine (Rocket Mortgage FieldHouse): Neu in Cleveland ist das Koncious Kuisine auf 100 % vegane und pflanzliche Küche spezialisiert. Fans der Cavaliers können zwischen einem BBQ Chik’n Wrap, Chik’n Bac’n Ranch Wrap, BLT Wrap oder einem veganen Caesar Salad wählen.
  • Eine weitere Neuheit ist das Za’atar Cauliflower Cheesesteak (Wells Fargo Center): Za’atar gewürztes Blumenkohlsteak, belegt mit karamellisiertem und Harissa-Käse-Wiz.

Mehr Informationen bei:

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *