Bellwether erweitert seine elektrische Röstreichweite mit Hub und On-Demand-PlattformenDaily Coffee News by Roast Magazine

221101_Bellwether Hub_3197_Final_0002-Kopie bearbeiten

Ein Bellwether Hub mit vier Einheiten, in dem eine Schnittstelle Röstungen steuern kann, an denen mehrere Maschinen beteiligt sind. Foto mit freundlicher Genehmigung von Bellwether.

Elektrische Kaffeeröstmaschine Bellwether-Kaffee hat zwei wichtige neue Produkte eingeführt, darunter einen Online-Marktplatz für gerösteten Kaffee für kleine Unternehmen und eine softwaregestützte Plattform für das Rösten in größerem Maßstab.

Beide Produkte setzen den aggressiven Vorstoß des Startups aus der California Bay Area gegen traditionelle Hindernisse für das kommerzielle Rösten wie Ausbildung, Erfahrung oder theoretisches Wissen fort.

Jede der neuen Business-to-Business-Lösungen stützt sich auf Bellwethers proprietäre zentrale Röstsoftware und Röstautomatisierungsfunktionen, während das Bellwether-Ökosystem auch Rohkaffeebeschaffung und Bestandsverwaltung umfasst.

Bellwether-Hub

Die größere Röstlösung, genannt Bellwether-Hubermöglicht es Benutzern, mehrere Bellwether-Maschinen gleichzeitig zu betreiben, um höhere Anforderungen zu erfüllen.

Jeder Röster in etwa der Größe eines Haushaltskühlschranks innerhalb des Hubs wird von einer einzigen Bellwether-Schnittstelle gesteuert, die es den Bedienern ermöglicht, verschiedene Kaffees gleichzeitig zu rösten oder die Röstung einzelner Kaffees zu vergrößern.

Laut Bellwether würde ein Hub von Bellwethers mit vier Einheiten es einem einzelnen Mitarbeiter ohne vorherige Schulung ermöglichen, ungefähr 2.500 Pfund Kaffee in einer Arbeitswoche zu produzieren, mit ungefähr 2 Minuten Arbeit pro Röstung, plus Routinewartung wie tägliches Staubsaugen der Spreu.

Der erste Vier-Einheiten-Hub aus abzugslosen, elektrischen Bellwether-Röstern befindet sich derzeit am Hauptsitz des Unternehmens in Berkeley.

Bellwether On-Demand

Mit Fokus auf kleine Kaffeebetriebe und Bürokaffeeanbieter, Bellwether On-Demand ist ein neuer Online-Marktplatz für geröstete Kaffees, die von einem Bellwether Hub (siehe oben) oder teilnehmenden Geschäften in der Nähe mit Bellwether-Röstern stammen.

Der Service wurde mit einem Anmeldeformular für Großhandelsanfragen und mit direkten Online-Verkäufen für Bürokunden gestartet. Laut Bellwether wird die Großhandelsoption kundenspezifische Kaffeemischungen ermöglichen.

Die Plattform umfasst derzeit sechs Single-Origin-Kaffeeangebote und drei kundenspezifische Bellwether-Mischungen, wobei 5-Pfund-Beutel zu einem Preis von 11 bis 13 US-Dollar pro Pfund vor dem Versand erhältlich sind. Käufer können eine von vier Röststufen wählen (hell, mittel, mittel-dunkel oder dunkel).

Das Unternehmen sagte, sein On-Demand-Röstservice werde derzeit im Berkeley Hub und über „zahlreiche“ Bellwether-Kundenstandorte durchgeführt.

Bellwether hat seit 2019 eine Fremdfinanzierung in Höhe von mindestens 50 Millionen US-Dollar abgeschlossen, im selben Jahr, in dem seine ersten im Handel erhältlichen Maschinen auf den Markt kamen. Anfang dieses Jahres hat das Unternehmen die zweite Generation seines innovativen Röstsystems auf den Markt gebracht.


Hat Ihr Kaffeegeschäft Neuigkeiten zu verkünden? Informieren Sie die Redakteure von DCN hier.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *