Chiles RC Cork: Umweltfreundliche Mode, die sich um den Planeten kümmert – vegconomist

RC Kork ist ein chilenisches Startup, das 100 % natürliches und ökologisches veganes Korkleder herstellt, um Modeprodukte wie Taschen, Rucksäcke, Brieftaschen, Schuhe und Accessoires herzustellen.

Carmen Gloria Rodriguez, die Gründerin von RC Cork, die auf der Suche nach Innovationen auf dem Modemarkt mit hochwertigen, umweltfreundlichen Materialien war, fand heraus, dass natürliches Korkgewebe die richtige Wahl war, um traditionelles Leder zu ersetzen.

Korkeichenrinden in einem Vorrat gestapelt
© RC Cork

Nachhaltigkeit der Korkeiche

Rodriguez erklärt, dass Korkeichen nur in Mittelmeerländern wachsen und bis zu 300 Jahre alt werden können. Während ihres Lebens entfernen erfahrene Messer die Rinde, ohne die Bäume zu beschädigen. Alle neun Jahre wächst die Rinde nach und entzieht der Luft CO2.

Die portugiesischen Korkwälder – aus denen das Rohmaterial des Unternehmens stammt – unterstützen eine der weltweit höchsten Biodiversitätsniveaus, darunter der iberische Luchs, der iberische Kaiseradler, der Berberaffen und viele Arten seltener Vögel sowie Pilze, Farne und andere Pflanzen.

„Wir fördern umweltverträgliche Mode, die den Planeten schont, weil wir keine Bäume fällen, keine Tiere töten und kein Wasser verschmutzen“, sagt das Unternehmen.

rc cork's vegane ledertasche in rot und braun
© RC Cork

Die Korkwelt entwickelt sich weiter

RC Cork produziert seine Stoffe in Portugal und verwendet nur hochwertige Korkrinde und natürliche Farbstoffe. Das Unternehmen beschreibt sein veganes Korkleder als elastisch, ultraleicht, wasserdicht und feuerfest. Es sagt, es hat auch schweißhemmende und hypoallergene Eigenschaften, wodurch es für jeden geeignet ist.

Das chilenische Startup hat eine Reihe von Modeprodukten, darunter verschiedene Schuhmodelle, Taschen und Geldbörsen. RC Cork plant, 2023 eine Haustierlinie und in den nächsten fünf Jahren eine vegane Lederbekleidungskollektion auf den Markt zu bringen.

Laut Rodriguez wird das Unternehmen auf andere chilenische Märkte expandieren und seine Produkte in Mexiko, Kolumbien und Peru einführen. Es ist geplant, ein Franchise in den Vereinigten Staaten zu eröffnen.

Seit seiner Gründung im Jahr 2019 hat RC Cork DTC über seine Website in ganz Chile verkauft und besitzt ein stationäres Geschäft in Las Condes in Santiago. RC Cork-Produkte werden auch auf Plattformen wie Falabella, Linio und Paris verkauft.

„Als der Korkstoff erfunden wurde, wurde er zuerst in der natürlichen beige Farbe hergestellt. Doch Mode und Zeiten entwickeln sich weiter und so auch die Korkwelt, also wurden die Farben nach und nach umgesetzt. Es sei darauf hingewiesen, dass unsere Farbstoffe zu 100 % natürlich sind“, fügt Rodriguez hinzu.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *