Einfach gerösteter Kohl – Southern Bite

Dieses Rezept für meinen leicht gerösteten Kohl ist eine köstlich andere Art, eines meiner Lieblingsgemüse zu servieren. Die Hochtemperaturröstung bringt einen großartigen Geschmack hervor und verleiht Ihnen knusprige Ränder, die meine Familie liebt!

Einfach gerösteter Kohl auf einer Platte

Kohl muss eines meiner Lieblingsgemüse sein. Ob gebraten, gekocht, sautiert oder sogar roh in Dingen wie Krautsalat, es war einfach schon immer ein Gemüse, das ich wirklich mag.

Und wir haben den Geschmack von geröstetem Gemüse wie meinen gerösteten grünen Bohnen und Rosenkohl sehr genossen, also machte es einfach Sinn, auch etwas Kohl zu rösten.

Einfach gerösteter Kohl auf Folie

Und Sie wissen alle, dass ich ein großer Fan davon bin, bei jedem Schritt und auf jede erdenkliche Weise Geschmack hinzuzufügen. Während viele Rezepte nach Olivenöl verlangten, habe ich es gegen ein wenig flüssiges Gold ausgetauscht – Speckfett.

Versteh mich nicht falsch, es ist super lecker mit dem Olivenöl, aber das Speckfett verleiht dem Kohl diesen rauchigen Geschmack, den ich liebe. Kann man Olivenöl verwenden? Unbedingt! Ist Speckfett besser? Sicher ist.

Einfach gerösteter Kohl auf Folie

Was ist Speckfett und wie bewahre ich es auf?

Einfach ausgedrückt ist Speckfett das gerenderte Fett, das beim Kochen von traditionellem Schweinespeck zurückbleibt. Es ist eine großartige Möglichkeit, einer Vielzahl von Dingen Geschmack zu verleihen – insbesondere Gemüse. Ich mache sogar ein Salatdressing daraus.

Sobald es abgekühlt, aber immer noch flüssig ist, seihe ich es einfach durch einen Kaffeefilter oder ein Sieb direkt in einen verschließbaren Behälter oder ein Glas. Durch das Abseihen werden die Fleischreste herausgelöst, was dazu führen kann, dass es schneller ranzig wird.

Und während Sie sich wahrscheinlich daran erinnern, dass Ihre Mutter oder Oma es direkt auf der Arbeitsplatte aufbewahrt hat, ist es aus Sicht der Lebensmittelsicherheit wirklich besser, es im Kühlschrank oder Gefrierschrank aufzubewahren. Es wird ziemlich unbegrenzt im Gefrierschrank aufbewahrt – dort bewahre ich meins auf. Im Kühlschrank hält es sich bei richtiger Belastung bis zu einem Jahr.

Gebratener Kohl auf einer Platte

Als ich dieses Rezept zusammengestellt habe, habe ich mich dafür entschieden, den ganzen Kohlkopf zu verwenden, um keinen rohen Kohl übrig zu haben. Es macht ziemlich viel und erfordert zwei Backbleche. Abgesehen davon lässt sich dieses Rezept perfekt verkleinern. Ein halber Kohlkopf geht genauso gut. Ich gebe Ihnen nur alle Möglichkeiten. 😄

Wenn es darum geht, den Kohl in Scheiben zu schneiden, schneide ich lieber den unteren Teil des Stiels ab, lasse aber den Kern des Kohls intakt. Es hilft, alles zusammenzuhalten.

Und da ich das Zusammenhalten erwähnt habe … Viele Rezepte da draußen verlangen, dass Sie den Kohl etwa nach der Hälfte der Garzeit wenden. Das fand ich ziemlich problematisch. Es fällt einfach alles auseinander – selbst wenn der Kern intakt bleibt. Es schmeckt immer noch köstlich, sieht aber nur ein wenig chaotisch aus, wenn es auseinander fällt. Fühlen Sie sich frei, es so oder so zu tun.

Viel Spaß!

Rezeptkarte

Einfach gerösteter Kohl

Anmerkungen

Dieses Rezept lässt sich leicht halbieren – mit nur 1/2 Kohlkopf und einer Backform.
Viele Rezepte verlangen, dass Sie den Kohl etwa nach der Hälfte der Kochzeit wenden, aber ich hatte noch nie viel Glück damit. Es fällt einfach immer auseinander.
Einfach gerösteter Kohl – Bild für Pinterest

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *