Gegrillte Pina-Colada-Eisbecher – Baking Bites

Gegrillter Pina Colada Eisbecher

Pina Coladas sind ein herrlicher tropischer Urlaub in einem Glas. Ich mache sie zu Hause als Leckerbissen, wann immer ich Lust dazu habe, aber ich liebe es wirklich, sie einer Menschenmenge auf einer Party oder einem Grillfest zu servieren. Diese gegrillten Pina Colada Eisbecher sind eine Variante dieses klassischen Getränks, das eine großartige Möglichkeit ist, jedes Sommergrillen zu beenden. Die Eisbecher werden mit frisch gegrillter Ananas und cremigem Kokoseis zubereitet,

Beginnen Sie am besten mit einer ganzen, frischen Ananas – vor allem, wenn Sie vorhaben, genug für eine Menschenmenge zuzubereiten. Schneiden Sie die Ananas in 1/2 Zoll dicke runde Scheiben und legen Sie sie dann direkt auf den Grill. Bei schwacher Hitze 2-4 Minuten pro Seite garen, bis schöne Grillspuren entstehen und die Ananas saftig erscheint. Die Ananas wird natürlich saftig sein, wenn du anfängst, aber die Hitze des Grills zieht noch mehr heraus. Wenn Ihre Ananas noch nicht ganz reif ist, planen Sie ein oder zwei zusätzliche Minuten ein, damit ein Teil des Zuckers in der Frucht karamellisieren kann.

Sobald die Ananas gegrillt ist, legen Sie sie auf ein Schneidebrett und schneiden Sie die Außenhaut ab. Der Grund, warum ich es danach abschneide, ist, dass es so viel einfacher ist, die Ananas in großen Scheiben zu grillen, als die ganze Ananas zu schälen und mehr rutschige Scheiben herumzuschieben! Schneide dann die Frucht der Ananas weg und lasse den Kern zurück. Wenn Sie einen Ananasentkerner haben, können Sie die Ananas im Voraus entkernen.

Für die Eisbecher gegrillte Früchte in Dessertschalen stapeln und mit einer großen Kugel Kokoseis garnieren. Ich habe tatsächlich verwendet hausgemachter gefrorener Kokosjoghurt in diesem Eisbecher, aber Ihr Lieblings-Kokoseis wird gut tun. Um dem Eis ein echtes Pina Colada-Finish zu verleihen – wenn Sie ein Erwachsener sind, der wie ich ein Fan von Cocktails ist – träufeln Sie vor dem Servieren 1/2 Unze Rum über die Oberseite jedes Eisbechers. Dunkler Rum ist großartig, aber ich mag Plantation Pineapple Rum für noch mehr Ananasgeschmack. Wenn Sie nichts trinken, träufeln Sie stattdessen etwas Karamell auf das Eis, bevor Sie es servieren.

Gegrillte Pina Colada Eisbecher
1 ganze, frische Ananas
2 Pints ​​Kokoseis
1/2 oz Rum pro Eisbecher
Karamell-Sauce

Die Blätter von der Ananas entfernen (falls gewünscht, zum Garnieren aufbewahren).
Schneiden Sie die Ananas in 1/3-1/2-Zoll-Rundstücke und entsorgen Sie die Ober- und Unterseite der Ananas.
Heize deinen Grill auf mittlere bis niedrige Hitze vor. Ananasscheiben 2-4 Minuten pro Seite grillen, bis schöne Grillspuren entstehen und die Ananas saftig und leicht karamellisiert ist.
Ananas auf ein Schneidebrett legen und die äußere Haut der Ananas entfernen. Schneiden Sie die gegrillten Früchte in 1/2-1 Zoll große Stücke.
Füllen Sie die Früchte in Dessertschalen und garnieren Sie jede mit einer großen Kugel Kokosnuss-Eiscreme. Nach Belieben mit 1/2 Unze Rum und etwas Karamellsauce beträufeln.
Übrig gebliebene gegrillte Ananas können zur späteren Verwendung gekühlt werden.

Ergibt 8-10 Eisbecher, je nach Größe der Ananas

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *