Gehackter italienischer Salat – Günstiger Rezept-Blog

Zu oft kosten Restaurantsalate so viel wie eine Vorspeise – machen aber nicht satt. Dies ist NICHT einer dieser Salate. Dies ist ein Salat für Leute, die von Salat satt werden wollen.

Gehackter italienischer Salat: Dieser Salat hat ALLES GUTE!  Klicken Sie sich durch für das Rezept!

Wie man einen wirklich großartigen gehackten italienischen Salat macht

Ein gehackter Salat ist ein Salat, der eine Vielzahl von Zutaten enthält, die in etwa die gleiche Größe geschnitten sind.

Hier ist, was Sie wissen müssen, um einen wirklich großartigen gehackten italienischen Salat zuzubereiten:

  • Zutaten: Eine Vielzahl frischer Zutaten ergibt einen schmackhaften und sättigenden Salat. Wenn Sie Geld sparen möchten, können Sie natürlich bestimmte Zutaten weglassen oder kostengünstig ersetzen (z. B. indem Sie eine normale Gurke anstelle einer englischen Gurke verwenden).
  • Größe der Zutaten: Alle Ihre Zutaten sollten in ungefähr die gleiche Größe geschnitten werden. Dadurch lässt sich der Salat leicht mischen und mit einer Gabel aufnehmen. Gehackte Salate werden, wie der Name schon sagt, gehackt und gemischt serviert, anstatt auf einem Teller geschichtet zu werden.
  • Dressing: Sie können italienisches Dressing fertig kaufen oder mit diesem einfachen Rezept selbst zubereiten:
    • 1/2 Tasse natives Olivenöl extra
    • 1/4 Tasse Rotweinessig
    • 2 Esslöffel Zitronensaft
    • 1 Teelöffel Honig
    • 2 Teelöffel getrocknetes italienisches Gewürz
    • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
      • Alle Zutaten verquirlen oder in ein Glas mit Deckel geben und schütteln, bis alles eingearbeitet ist.

Gehackter italienischer Salat: Salat mit VIELEN leckeren Belägen.  Klicken Sie sich durch für das Rezept!

Machen Sie es paläofreundlich

  • Parmesankäse weglassen
  • Kaufe nitratfreie Salami
  • Kaufen (oder machen) Sie ein zuckerfreies italienisches Dressing

Brauchen Sie ein gutes, herzhaftes Salatrezept?

Wenn Sie hohe Erwartungen an einen Salat haben (sprich: lecker, sättigend, aromatisch), sehen Sie sich diese Rezepte an:

Zutaten

  • 2 Köpfe Römersalat

  • 1/2 englische Gurke

  • Kirschtomaten

  • 1/4 rote Zwiebel

  • 1/2 Tasse Kalamata-Oliven

  • 8 Mini-Paprikaschoten

  • 6 Peperoni-Paprikaschoten

  • 12 Salamischeiben

  • 1/2 Tasse geriebener Parmesankäse

  • italienisches Dressing

Anweisungen

  1. Zutaten für die Zubereitung: Alle Salatzutaten in mundgerechte Stücke schneiden. Das Ziel ist, dass die meisten Zutaten ungefähr die gleiche Größe haben.
  2. Mischen Sie alle Zutaten in einer großen Salatschüssel oder bereiten Sie einzelne Teller zu. Mit italienischem Dressing servieren.

Hast du dieses Rezept gemacht?

WIR FREUEN UNS ZU SEHEN! Teilen Sie Ihr Foto auf Instagram mit dem Hashtag #CheapRecipeBlog

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *