Kaffeebohnen | Blaue Kaffeebox

Unser vorgestellter Kaffee stammte aus Mittelamerika, Südamerika und Ostafrika. Geröstet von unseren Freunden bei Coffee Roasting Co. und Rounton Coffee Roasters.

Hier sind ein paar weitere Informationen, die Sie dazu bringen könnten, einen weiteren frischen Kaffee zu trinken.

Gibt es einen besseren Ort, um Kaffee anzubauen? Burundis gebirgiges Terrain mit tropischem Klima sorgt jedes Jahr für großartigen Kaffee.

Cassien Nibaruta, ist ausgebildeter Ingenieur. Er entwarf, baute und implementierte 2016 die Gaterama-Waschstation. Sie befindet sich in der Provinz Gitega auf einer Höhe von 1800 m und ist nach dem Berg benannt, auf dem sie steht.

Die Waschstation erhält frisches Grundwasser aus einem Brunnen. Und nach Gebrauch durch ein Filtersystem gereinigt. Mündung in den nahe gelegenen Fluss Mubarazi.

Bekannt für ihre ausgeprägte Säure und ihren vollen Körper. Es sind komplexe Kaffees mit starkem Charakter.

Gaterama-Geschmacksprofil

Grapefruit, Orange, rote Johannisbeere und Ananas sind alle in Gateramas Tassennoten wahrnehmbar.

Ein Bourbon-Sortenkaffee, der für seine hohe Qualität, mittlere Ausbeute und seinen süßen Geschmack bekannt ist.

„Gewaschener Kaffee“ bezieht sich auf Bohnen, die durch Entfernen von Fruchtschichten verarbeitet wurden. Das Trocknen ergibt einen besser schmeckenden Kaffee, erfordert jedoch viel Geschick und Wasser.

Durch die Verwendung des Waschverfahrens ist Kaffee aus Lateinamerika und Teilen Ostafrikas hell und sauber.

Antigua produziert sowohl qualitativ als auch quantitativ einige der besten Kaffees Guatemalas.

Bei reichlich Regen und Sonnenschein und konstanten Temperaturen. Es ist die ideale Voraussetzung für den Kaffeeanbau. In einem Tal von drei Vulkanen, über 1.500 Meter über dem Meeresspiegel.

Nach bewährten Verfahren führen die Landwirte intensive Inspektionen und Qualitätskontrollen durch.

Regionales Geschmacksprofil von Antigua

Eine mittlere Röstung mit Noten von Feige, Milchschokolade und saftigem grünem Apfel.

Begleitet von seinem vollmundigen Geschmack hat Antigua-Kaffee eine sehr reichhaltige, fast samtige Textur.

Die gemischte Bohnensorte gibt Röstern die Freiheit zu experimentieren. Und die Möglichkeit, je nach Geschmack eine perfekte Tasse Kaffee zu kreieren.

Treffen Sie die Röster

Coffee Central Rösterei Co.

Coffee Central Roasting Co. wurde 2003 gegründet und war ein Großhändler für Kaffee und Zubehör in den East Midlands.

Mit 10 Jahren Erfahrung kaufte Gavin einen 15-Kilo-Doppeltrommelröster. Dies ermöglicht ihm, mit dem Rösten im eigenen Haus zu beginnen und nur hochwertigen Kaffee zu produzieren. Aufbau eines Teams aus leidenschaftlichen und engagierten Kaffeespezialisten. Die sich alle dafür einsetzen, das beste Produkt und den besten Service in Großbritannien anzubieten.

Das Ethos von Coffee Central ist es, Kaffee für alle verfügbar zu machen. Coffeeshops jeder Größe können es in großen Mengen bestellen oder auf ihrer Website für den Verzehr zu Hause bestellen.

Der ethische Ansatz von Coffee Central

Sie zielen darauf ab, die besten Eigenschaften aus dem Kaffee herauszuholen. Unter Beibehaltung ihrer einzigartigen Eigenschaften.

Zusammenarbeit mit den grünen Importeuren in Großbritannien und der Welt. Sicherstellen, dass sie für ihre Mitarbeiter und Landwirte von nachhaltigen und rentablen Farmen beziehen.

Transparenz in der gesamten Lieferkette ist der Schlüssel zu ihren langfristigen Beziehungen zu den Produzenten.

Rounton Roasters begann in einem alten Getreidespeicher, den sie in East Rounton in eine Rösterei umwandelten.

Bauernmärkte besuchen und Röstprofile von Hand aufschreiben. Sie haben so viel über Kaffee, Business und Beziehungen gelernt.

Das Wichtigste, was diese ersten Jahre dem Team beigebracht haben. Sie haben eine Community gefunden, die sich um Nachhaltigkeit, Transparenz und leckeren Kaffee kümmert. Arbeiten Sie mit den brillantesten Köpfen und den besten Produzenten der Welt zusammen. Hinaus zu einer mehrfach preisgekrönten Rösterei.

Es ist ein dynamisches Team, das sich leidenschaftlich für Kaffee, Menschen und einen positiven Einfluss auf die Welt einsetzt.

Rountons ethischer Ansatz

Beschaffung ihres Kaffees von preisgekrönten Farmen, die Wert auf nachhaltige Anbaumethoden legen. Guter Kaffee kann über Generationen hinweg angebaut werden. Mit der Natur arbeiten statt gegen sie.

Indem sie eine Prämie für den Kaffee zahlen, können sie den Menschen, die ihn herstellen, mehr Geld zurückgeben.

Sie haben CO2-neutrale Kaffeebeutel. Mit zu Hause recycelbaren Beuteln können Sie Kaffee genießen, ohne sich Gedanken über Abfall machen zu müssen.

Bei der lokalen Großhandelslieferung verwenden sie wiederverwendbare Kaffeebecher als „Milchrunden“. Dank dieser Initiative müssen Tausende von Kaffeebeuteln nie auf Mülldeponien landen.

Verpassen Sie nicht großartigen Kaffee

Als ein Blue Coffee Box-Abonnement Abonnent, genießen Sie abwechslungsreiche und geschmackvolle Kaffees. Wie die Regionen Gaterama und Antigua. Und unsere weiteren neuen Spezialitäten der beiden vorgestellten Röster.

Einschließlich

Äthiopische süße Beere

San Carlos Two aus El Salvador

Todosantarita aus Guatemala,

sowie Cha aus Peru – nicht zu verwechseln mit dem rhythmischen Tanz…

Hier ist, was einer unserer zufriedenen Kunden zu sagen hatte:

„Ein rundum tolles Unternehmen. Sie liefern nicht nur den besten Kaffee, den man sich nur wünschen kann, zu bemerkenswert guten Preisen, sondern ihr Service ist auch unübertroffen.“ Sam – Basingstoke, Großbritannien


Jetzt beitreten um Ihre erste Box zu erhalten.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *