Kanadas Beyond Moo debütiert Single-Serve-Hafergurt für Kinder

Eat & Beyond Global Holdings Inc.ein Investment-Emittent, der sich auf alternative Proteine ​​konzentriert, gibt kanadisches Portfoliounternehmen bekannt Jenseits von Mu erweitert seine Produktlinie um ein Single-Serve-Getränk aus Haferflocken für Kinder.

„Single-Serve- und On-the-Go-Formate … stellen eine Lücke im aktuellen Angebot pflanzlicher Produkte auf dem Markt dar“

Aus 100 % kanadischem Hafer hergestellt, ist der neue Hafergurt ein milch- und glutenfreies Joghurtgetränk, das wenig Zucker enthält und gesunde Probiotika, Kalzium und Vitamine liefert. Der Hafergurt für Kinder ist in den Geschmacksrichtungen Kirsche und Vanille erhältlich und wird in einem tragbaren Format für unterwegs geliefert.

Beyond Moo verkauft ein komplettes Sortiment an milchfreiem Joghurt, Kefir, Aufstrichen im Frischkäsestil und Butter. Alle Produkte werden ohne Milchprodukte, Gluten, Nüsse, Soja, Konservierungsstoffe oder künstliche Aromen hergestellt.

Beyond Moo Kids Hafermilchjoghurt
©Beyond Moo

Trinkbares Format

„Das trinkbare Format bedeutet, dass es einfach in die Brotdosen der Kinder geworfen oder unterwegs mitgenommen werden kann“, sagte Yulia Weber, Gründerin von Beyond Moo. „Einer der Bereiche, auf die wir uns konzentrieren, ist die Erweiterung der Produktlinie, um die Möglichkeiten zu erhöhen, die unsere Kunden haben, um die Produkte zu genießen. Single-Serve- und On-the-Go-Formate sind sowohl praktisch als auch vielseitig und stellen eine Lücke im aktuellen Produktangebot auf pflanzlicher Basis auf dem Markt dar.“

Zu den weiteren Beteiligungen von Eat & Beyond mit Sitz in Vancouver gehören Eat Just, Fast Food mit PflanzenkraftNabati Foods und Bananenmilchmarke Bananenwelle. Der neue Hafergurt von Beyond Moo ist jetzt erhältlich in 116 kanadischen Einzelhandelsgeschäften, einschließlich Healthy Planet und ausgewählten Sobeys- und Foodland-Standorten.

Jenseits von Moo Dairy-Free
©Beyond Moo

Dampf bekommen

„Milchalternativen auf Haferbasis sind schnell zu einem Favoriten der Verbraucher geworden, und dazu gehören auch Eltern, die daran interessiert sind, pflanzliche Lebensmittel in die Ernährung ihrer Kinder zu integrieren“, sagte Michael Aucoin, CEO von Eat & Beyond. „Ich gehe davon aus, dass dieser Trend über die Milchkategorie hinaus auch in Richtung innovativerer milchfreier Joghurts, Aufstriche und anderer Produktarten an Fahrt gewinnen wird.“

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *