Kann man Cold Brew mit fein gemahlenem Kaffee machen? Antwortete!

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, Ihren eigenen Cold Brew Coffee zu Hause zuzubereiten? Es ist wirklich sehr einfach und eine großartige Möglichkeit, Geld zu sparen, da Sie es nicht wie einen Eiskaffee in einem Café kaufen müssen.

Aber viele Menschen fragen sich, ob sie fein gemahlenen Kaffee für Cold Brew verwenden können. Schließlich verlangen die meisten Cold Brew-Rezepte nach mittel/grob oder mittel/fein gemahlenem Kaffee.

Also, heute werden wir Schauen Sie sich an, ob Sie fein gemahlenen Kaffee für Cold Brew verwenden können oder nicht. Wir geben Ihnen auch einige Tipps, wie Sie den bestmöglichen Cold Brew zubereiten können!

Wie wirkt sich ein feiner Mahlgrad auf Cold Brew aus?

Kann man Cold Brew mit fein gemahlenem Kaffee machen?

Der Mahlgrad Ihrer Kaffeebohnen hat einen großen Einfluss auf den Geschmack und die Qualität Ihres Cold Brew.

Wenn Sie Ihre Bohnen mahlen, setzen Sie im Wesentlichen alle Öle und Aromen in der Kaffeebohne frei. Je kleiner der Mahlgrad, desto mehr Oberfläche der Bohne wird freigelegt und desto mehr Geschmack erhalten Sie in Ihrer Tasse.

Wenn Sie Ihre Bohnen jedoch zu fein mahlen, werden Sie in einigen Fällen eine adstringierende oder bittere Note in Ihrem Kaffee bemerken. Dies ist nicht weit von der Wahrheit für Cold Brew entfernt.

Wenn Sie für Ihr Cold Brew eine feinere Mahlung verwenden, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass der Kaffee bitterer ist, als wenn Sie eine gröbere Mahlung verwendet hätten, und da Cold Brew etwa 12 Stunden lang gezogen wird, wird diese Bitterkeit verstärkt.

Während Sie also technisch gesehen einen feinen Mahlgrad für Cold Brew Coffee verwenden können, wird dies nicht empfohlen, da Sie am Ende eine Tasse erhalten, die übermäßig bitter und nicht sehr angenehm ist. Aber wenn Sie experimentieren wollen, tun Sie es! Seien Sie sich nur bewusst, dass Sie mit den Ergebnissen möglicherweise nicht zufrieden sind.

Wie können Sie fein gemahlenen Kaffee für Cold Brew verwenden?

Verwenden Sie fein gemahlenen Kaffee für Cold Brew

Nun, wenn Sie immer noch fein gemahlenen Kaffee für Cold Brew verwenden möchten, gibt es ein paar Dinge, die Sie tun können, um die potenzielle Bitterkeit auszugleichen.

Versuchen Sie zunächst, ein höheres Verhältnis von Kaffee zu Wasser zu verwenden. Ein Standard-Cold Brew-Rezept ist 1:16, aber wenn Sie einen feineren Mahlgrad verwenden, möchten Sie vielleicht ein Verhältnis von 1:12 oder sogar 1:8 ausprobieren. Dadurch wird Ihr Cold Brew konzentrierter und somit weniger verdünnt und weniger bitter.

Sie können auch versuchen, Ihr kaltes Gebräu für einen kürzeren Zeitraum zu brauen. Lassen Sie den Kaffee nicht 24 Stunden ziehen, sondern nur 12-16. Dadurch wird Ihr Cold Brew auch konzentrierter und weniger bitter.

Eine andere Idee ist das Cold Brew in einer French Press. Dadurch hast du mehr Kontrolle über den Mahlgrad und der Kolben hilft dabei, einen Teil des Mahlguts herauszufiltern.

Schmeckt es?

Es hängt wirklich von Ihrem Geschmack ab. Viele Menschen bevorzugen tatsächlich den Geschmack von Cold Brew aus fein gemahlenem Kaffee, weil es einen intensiveren Geschmack hat. Es hängt alles vom verwendeten Wasser, der gewählten Kaffeesorte und der Brühzeit ab.

Fein gemahlenes Cold Brew Rezept

Fein gemahlenes Cold Brew Rezept

Bei einem Cold Brew Rezept dreht sich alles um das Verhältnis von Kaffee zu Wasser. Sie können es überall von 1:12 bis 1:16 verwenden.

Es gibt viele Möglichkeiten, Cold Brew Coffee mit feiner Mahlgradeinstellung zuzubereiten, aber alle beruhen auf einem einfachen Prinzip – Zeit. Je länger Sie ihn ziehen lassen, desto aromatischer und weniger sauer wird Ihr Kaffee.

Hier ist meine Lieblingsmethode:

  • Beginnen Sie mit einem Verhältnis von 1:12 Kaffee zu Wasser und lassen Sie es dann über Nacht stehen. Für mich sind das 30 g Kaffeesatz auf 420 g Wasser.
  • Dann teile ich den Kaffee normalerweise auf zwei Gläser auf – eines für 8 Stunden und eines für 16 Stunden.
  • Wenn Sie mit dem Einweichen fertig sind, verwenden Sie einen Papierkaffeefilter (oder ein Seihtuch), um den gesamten Kaffeesatz aus Ihrem Gebräu zu entfernen.

Das Tolle an diesem Rezept ist, dass Sie wählen können, welches Ihrem Geschmack besser entspricht, oder wenn Sie beide mögen, zwischen den beiden wechseln können.

Der resultierende Kaffee ist sehr stark und schmeckt weniger sauer als heißgebrühter, hat aber auch einen bitteren Nachgeschmack. Sie können es reduzieren, indem Sie ein wenig Wasser und Zucker hinzufügen. Wenn Sie es süßer machen möchten, ohne den Geschmack zu beeinträchtigen, verwenden Sie braunen oder Demerara-Zucker.

Cold Brew Coffee passt gut zu Milch, aber der Geschmack geht dabei verloren. Sie können etwas Vanille oder Melasse hinzufügen, um es zum Glänzen zu bringen.

Häufig gestellte Fragen

Können Sie Cold Brew mit fein gemahlenem Kaffee zubereiten - FAQs

Wo kann man grob gemahlenen Kaffee für Cold Brew kaufen?

Wenn du grob gemahlenen Kaffee für Cold Brew kaufen möchtest, findest du ihn in den meisten Lebensmittelgeschäften. Ihre beste Wette ist jedoch, ein lokales Café zu finden, das ganze Bohnen verkauft, und dort zu kaufen. Wenn Sie Spezialitätencafés finden, haben diese eine vielfältigere Auswahl an Bohnen zur Auswahl.

Wie filtert man feinen Kaffeesatz für Cold Brew?

Da fein gemahlener Kaffee einen Kaffeefilter eher verstopft, solltest du vielleicht eine andere Filtermethode verwenden. Eine Möglichkeit, wie wir bereits besprochen haben, ist die Verwendung einer French Press. Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung einer Kaffeetüte mit Filterpapier.

Die traurige Realität ist, dass Sie nicht das letzte bisschen Kaffee aus Ihrem Cold Brew Konzentrat herausfiltern können. Deshalb empfehlen wir für die Zubereitung von Cold Brew die Verwendung einer French Press. Der Maschenfilter einer French Press leistet hervorragende Arbeit, um Kaffeesatz aus Ihrem Endprodukt fernzuhalten.

Wie mahlt man Kaffee für Cold Brew?

Wenn Sie eine Kaffeemühle haben, können Sie Ihre Kaffeebohnen fein mahlen. Wenn Sie keinen Gratschleifer haben, können Sie einen Klingenschleifer verwenden. Achten Sie nur darauf, die Mühle zu pulsieren, damit Sie es nicht übertreiben. Sobald die Bohnen gemahlen sind, geben Sie sie in einen Filter und brühen Sie gemäß Ihrem Cold Brew-Rezept.

Wenn Sie keine Mühle haben, können Sie vorgemahlenen Kaffee verwenden. Achte nur darauf, Kaffee zu bekommen, der als „fein“ oder sogar „extra fein“ gekennzeichnet ist.

Kann ich Espresso-Kaffee für Fine Grind Cold Brew verwenden?

Dies ist eine Frage, die tatsächlich sehr sinnvoll ist. Immerhin wird Espresso sehr fein gemahlen. Kann man also Espresso für Cold Brew verwenden?

Die Antwort ist ja, aber Sie müssen vorsichtig sein. Espressokaffee ist so konzipiert, dass er unter Druck gebrüht wird. Wenn Sie es für Cold Brew verwenden, müssen Sie darauf achten, weniger Kaffee zu verwenden. Wenn Sie dies nicht tun, wird Ihr Cold Brew sehr stark und bitter sein.

Wir empfehlen, etwa 1/3 weniger Espressokaffee zu verwenden als für ein normales Cold Brew-Rezept. Wenn Ihr Rezept also 3 Tassen Kaffee vorsieht, verwenden Sie 2 Tassen Espresso.

Letzte Gedanken

Da haben Sie es also – Sie können Cold Brew mit fein gemahlenem Kaffee zubereiten. Es ist nicht der ideale Weg, aber wenn das alles ist, was Sie zur Hand haben, wird es zur Not funktionieren. Stellen Sie nur sicher, dass Sie mehr Kaffeesatz verwenden als für Drip oder Hot Brew und geben Sie ihm viel Zeit zum Ziehen.

Vergessen Sie nicht, unsere zu bekommen kostenloser Spickzettel für die Mahlgröße um sicherzustellen, dass Sie den richtigen Mahlgrad für Ihre Kaffeebrühmethode verwenden.

Viel Spaß beim Brauen!

Evelina

Evelinas Leidenschaft für Kaffee konnte nie verborgen bleiben. Als Barista lernte sie den wahren Wert der Kaffeebohne und ihre Geheimnisse kennen. Als sie sich als Barista weiterentwickelte, wuchsen auch ihr Wissen, ihre Techniken zur Herstellung verschiedener Kaffeemischungen und vor allem die Bedienung aller Arten von Geräten, wenn es um Kaffee geht. Mit ihrem Abschluss in Biomedizin und ihrer Tätigkeit als Barista kann sie unserer Community fundiertes Wissen rund um das Thema Kaffee vermitteln.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *