Let’s Talk Coffee 2023 von Sustainable Harvest auf dem Weg zu HondurasDaily Coffee News vom Roast Magazine

David Griswold Eröffnungsrede Tag 2 LTC 2018

David Griswold, CEO von Sustainable Harvest, bei seiner Eröffnungsrede bei Let’s Talk Coffee 2018. Alle Bilder mit freundlicher Genehmigung von Let’s Talk Coffee.

Rohkaffee-Handelsunternehmen mit Sitz in Portland, Oregon Nachhaltige Ernte bringt sein jährliches globales Flaggschiff-Event zurück, Reden wir über Kaffeefindet vom 20. bis 25. Februar in Copan Ruinas, Honduras, statt.

Die Veranstaltung nur auf Einladung bringt Führungskräfte aus der gesamten Spezialitätenkaffee-Lieferkette zusammen und fördert die nicht wettbewerbsorientierte Zusammenarbeit, um einige der größten Herausforderungen anzugehen, denen sich die Kaffeeindustrie gegenübersieht.

Für Let’s Talk Coffee 2023 arbeitet Sustainable Harvest mit dem Cafe de Honduras und dem Honduras Tourism Institute zusammen. Der Ort der Veranstaltung von 2023, Copán Ruinas, ist a UNESCO-Weltkulturerbe mit Maya-Ruinen. Es liegt auch im Herzen einer der vielen berühmten Kaffeeanbauregionen Honduras.

DCIM100GOPROGOPR6056.JPG

Eine Szene aus Copan Ruinas, Honduras.

„Honduras ist eine Kaffeeherkunft, die in den letzten fünf Jahren in Volumen und Qualität schnell gewachsen ist“, sagte David Griswold, Gründer und CEO von Sustainable Harvest, gegenüber Daily Coffee News. „Allerdings müssen viele Kaffeeprofis noch etwas über die einzigartigen Kaffeespezialitäten aus Honduras lernen, und viele müssen erst noch dorthin reisen. Wir haben 2022 in ganz Honduras nach dem bestmöglichen Ort gesucht, um ein globales Let’s Talk Coffee zu veranstalten. Wir wollen Kultur und Kaffee kombinieren, und Copan Ruinas ist der perfekte Ort.“

Dies wird die 19. Iteration von Let’s Talk Coffee sein, die von Sustainable Harvest produziert wird, und die erste globale Veranstaltung, seit die COVID-19-Pandemie erstmals den internationalen Reiseverkehr unterbrochen hat.

„Covid hat uns davon abgehalten, uns persönlich zu begegnen, und wir mussten die Veranstaltung in den letzten zwei Jahren verschieben“, sagte Griswold. „Infolgedessen wurden viele Veranstaltungen ins Internet verlegt, und obwohl das einige Vorteile bringt und sicherlich Reisekosten spart, kann es die Gespräche und das Networking, die bei einer Veranstaltung wie Let’s Talk Coffee stattfinden, nicht ersetzen.“

Röster und Hersteller, die natürlich verarbeitete Kaffees 2018 schröpfen

Ein Cupping-Event bei Let’s Talk Coffee 2018.

Die erste Rednerbesetzung für Let’s Talk Coffee 2023 umfasst Andrea und Jon Allen von Onyx Coffee LabElizabeth Whitlow, Geschäftsführerin der Regenerative Bio-AllianzRachel Peterson von Panama Hacienda La EsmeraldaAida Batlle aus El Salvador, Sarah Allen aus Barista-Magazinund Cosimo Freiheit von Barista-EinstellungWeitere Referenten werden in Kürze bekannt gegeben.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *