Madrids Pizzi Dixie feiert diesen Mittwoch neuen veganen Käse mit 100 Gratis-Pizzas – vegconomist

Dixie-Spitzeeine vegane Trattoria in Madrid, präsentiert ihren neuen Käse auf pflanzlicher Basis, indem sie am 5. Oktober 100 vegane Pizzen aus ihrer Speisekarte verschenkt.

Die Pizzen sind von 13.00 bis 15.00 Uhr erhältlich und die in der Kampagne enthaltenen Geschmacksrichtungen sind Margherita, Marinara, Mortadella und Pistazienpesto, Wurst und Friarielli, Peperoni und Piparras, Pistazien und Knoblauch, Trüffel, Dixie, Artischocke und Trüffel.

Nach Angaben des Unternehmens ist der Teig nach traditioneller italienischer Art mit langsamer Gärung und hoher Hydratation. Darüber hinaus weist es darauf hin, dass der neue vegane Käse den authentischsten Geschmack hat, der schmilzt und schmilzt, sogar gratiniert, und eine Konsistenz erreicht, die so ähnlich ist, dass Sie an seinem pflanzlichen Ursprung zweifeln.

Nacho Sánchez, Küchenchef und Besitzer, empfiehlt die Peperoni und Piparras oder die Wurst- und Friarielli-Pizzas und erzählt uns von seinem Käse: „Ich wollte meinen eigenen Käse haben, weil ich es für wichtig hielt, die auf dem Markt erhältlichen zu verbessern. Auf der anderen Seite bringt es viel Originalität in unsere Pizzen, es ist unmöglich, eine vegane Pizza wie unsere zu finden. Den Teig stellen wir nach unserem eigenen Rezept her und den Käse gibt es nur hier. Außerdem ist es ein Käse, der sehr gut mit der Hitze reagiert, bei der wir unsere Pizzen herstellen, sogar bis zum Gratin.“

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *