Neue vegane Produkte bei Greggs kommen nächste Woche in die Läden

Erinnern Sie sich an die Aufregung, die durch die verursacht wurde vegane Wurstbrötchen bei Greggs? Es war innerhalb von Sekunden mehrfach ausverkauft und machte einige Wochen hintereinander Schlagzeilen.

Nun, diesen Herbst versuchen sie es erneut, da Greggs mehrere neue vegane Produkte auf seine Speisekarte bringt, darunter ein auf Pflanzen basierendes Southern Fried Chicken Baguette, vegane Chicken Goujons und ein neues Toastie.

Notieren Sie sich das Datum, denn ab dem 15. September können Greggs-Fans das vegane Southern Fried Chicken Baguette probieren, das mit roten Zwiebeln, Chipotle-Sauce und veganen Käsescheiben sowie einem Vegan Bean and Cheeze-Toastie serviert wird, was sich anhört das perfekte Wohlfühlessen.

Greggs ist jedoch nicht der Erste, der auf seine veganen Angebote eingeht – vor nicht allzu langer Zeit unternahm Pret den scheinbar mutigen Schritt, rein vegane/vegetarische Filialen seiner beliebten Restaurants zu eröffnen, von denen einige vollständig vegane Bäckereien enthalten, und alle waren es sehr beliebt und bestehen weiterhin den Test der Zeit. Wir freuen uns über diese Entwicklung und die kontinuierlichen Überlegungen, die in vegane Produkte gesteckt werden, und wir können es kaum erwarten, die neuesten Leckereien von Gregg zu probieren, und sind sicher, dass sie genauso beliebt sein werden wie ihre legendären veganen Wurstbrötchen. Und Prets Gebäck 🙂

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *