PURIS bringt seine erste Verbrauchermarke auf den Markt: AcreMade

Der pflanzenbasierte Innovator PURIS gab heute die Einführung seiner ersten Verbrauchermarke bekannt: AcreMade. Die erste Produkteinführung der Marke erfolgt in Form eines pflanzlichen Eies, das aus gelben Ackererbsen hergestellt wird und jetzt über die AcreMade-Website erhältlich ist.

PURIS, das 1985 mit der Absicht gegründet wurde, sicherere, nachhaltigere Lebensmittel aus Pflanzen zu entwickeln, hat wichtige Durchbrüche in der sauberen Herstellung erzielt. Infolgedessen versprechen sie großartige Lebensmittel zu geringeren Kosten, geringeren Umweltbelastungen und mit weniger Abfall. Das Unternehmen produziert derzeit eine Reihe von gentechnikfreien, pflanzlichen Zutaten aus Soja, Hülsenfrüchten, Linsen und Mais.

AcreMade

Basierend auf der über 35-jährigen Erfahrung von PURIS kommt das pflanzliche Ei von AcreMade in Form eines haltbaren Pulvers, von dem die Marke sagt, dass es „perfekt zum Rühren oder Backen“ ist. Jede Portion enthält 5 g Erbsenprotein, und die Verbraucher können Bestellen Sie ein Multipack die 8 x 4,9 Unzen Beutel (2,45 lbs pro Karton) oder 12 Ei-Äquivalente pro Beutel für 54,99 $ enthält.

„Wir freuen uns sehr, AcreMade als unsere erste direkt an den Verbraucher gerichtete Marke auf den Markt zu bringen“, sagte Nicole Atchison, CEO von AcreMade und PURIS Holdings.

„AcreMade ist ein weiterer Schritt hin zu gesünderen Entscheidungen für Menschen, Praktiken, die für Boden und Tiere sicher sind, und einer Lebensmittelversorgung, die bereit ist, einen wachsenden Planeten zu ernähren.“

Trotz der dokumentierten Erfahrung von PURIS startet die Marke in einem Markt mit starker Konkurrenz durch beliebte Marken wie JUST Egg und Follow Your Heart.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *