Schokoriegel mit gesalzener dunkler Schokolade

Schokoriegel mit gesalzener dunkler Schokolade

Ich werde immer nostalgisch, wenn ich Halloween-Cerealien sehe, die in die Regale kommen. Ich erinnere mich nur zu gut an die Anzeigen für Count Chocola, Booberry und Frankenberry aus meinen Cartoon-Tagen am Samstagmorgen, also gehören sie wirklich zur Saison – auch wenn ich jetzt nicht mehr so ​​​​viel davon esse wie damals! Trotzdem fällt es mir schwer, der Versuchung zu widerstehen, ein paar Kisten zu holen, wenn die Saison herumrollt. Ich möchte mit ihnen genauso gerne spielen, wie ich sie essen möchte, und glücklicherweise sind sie tatsächlich großartige Zutaten, mit denen man arbeiten kann. In der Vergangenheit habe ich Frankenberry Cereal Bars und Count Chocula Cereal Milk Ice Cream gemacht, aber diese köstlichen Salted Dark Chocolate Count Chocula Schokoriegel sind sicher ein Hit, auch wenn Sie nicht schon ein Fan der Cerealien sind.

Diese Riegel liegen eigentlich irgendwo zwischen einem Schokoriegel und einem Müsliriegel, obwohl sie definitiv ein bisschen näher an der dekadenten Seite des Spektrums liegen, weil sie viel Schokolade verwenden und einen sehr tiefen Schokoladengeschmack haben. Sie mögen auf den ersten Blick wie Müsliriegel aussehen, aber die einzigen Marshmallows, die Sie darin finden, sind die, die im Müsli enthalten sind! Das Schokoladenmüsli verleiht ihnen einen tollen Knusper – unterstützt durch die Zugabe von gerösteten Mandeln – und eine leichte Textur, die an Schokoriegel erinnert, die Puffreis für die Textur verwenden. Natürlich habe ich Count Chocula verwendet, aber Sie können ein anderes gepufftes Schokoladenmüsli verwenden, um ähnliche Ergebnisse zu erzielen, wenn das gruselige saisonale Müsli nicht verfügbar ist.

Ich habe in diesen Riegeln sowohl ungesüßte als auch weiße Schokolade verwendet, anstatt nur dunkle Schokolade zu verwenden, wie der Name vermuten lässt. Die ungesüßte Schokolade bringt eine kräftige bittersüße Kakaonote ein, während die weiße Schokolade eine cremige Süße und einen Hauch Vanille beisteuert. Weiße Schokolade allein ist vielleicht zu süß, aber sie mischt sich wirklich gut mit der ungesüßten Schokolade. Der resultierende Schokoladenüberzug hat einen Hauch der Cremigkeit von Milchschokolade, aber den starken Geschmack von dunkler Schokolade. Achten Sie darauf, hochwertige weiße Schokolade zu verwenden, die nur echte Kakaobutter enthält, keine anderen pflanzlichen Fette. Der letzte Schliff ist eine Prise Meersalz, das alle Aromen zum Vorschein bringt – und Sie dazu bringt, für einen weiteren Bissen wiederzukommen.

Schokoriegel mit gesalzener dunkler Schokolade

Diese Riegel halten sich sehr gut, wenn sie in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden, und sollten bis zu einer Woche halten, wenn sie nicht vorher aufgegessen werden. Ich esse sie gerne als Riegel, aber Sie können sie in mundgerechte Quadrate schneiden oder die Mischung sogar in kleine Stücke zerbröckeln, um sie einem Studentenfutter hinzuzufügen. Es ist wichtig, die Riegel auszuruhen und vollständig bei Raumtemperatur abkühlen/abbinden zu lassen, bevor sie gelagert werden, also lassen Sie sich Zeit, um sie im Voraus vorzubereiten.

Gesalzene Chocula-Riegel mit dunkler Schokolade
4 EL Butter
4 EL Maissirup
1/4 TL Salz
4 Unzen ungesüßte Schokolade, fein gehackt
4 Unzen weiße Schokolade, gehackt
3 Unzen geröstete Mandelsplitter
1 Unze grob gehackte Graham Cracker
1 Unze Count Chocula Cereal (oder ein anderes Schokoladen-Cereal)
grobes Salz, zum Bestreuen

Legen Sie eine 9-Zoll-Pfanne mit leicht gefetteter Aluminiumfolie oder Pergamentpapier aus.
In einem kleinen Topf Butter und Maissirup kämmen und kurz zum Kochen bringen. Salz einrühren.
Gehackte Schokolade in eine große Schüssel geben und heiße Buttermischung darüber gießen. Lassen Sie die Mischung 1 Minute stehen und rühren Sie sie dann, bis sie sehr glatt ist. Fügen Sie Mandeln, Graham Cracker und Müsli hinzu und rühren Sie mit einem Spatel um, bis alles vollständig bedeckt ist. Übertragen Sie die Mischung in die vorbereitete Pfanne und verteilen Sie sie zu einer gleichmäßigen Schicht. Drücken Sie die Schicht sehr fest an, um sicherzustellen, dass die Riegel nach dem Aushärten zusammenhalten. Mit einer großzügigen Prise grobem Salz bestreuen.
Lassen Sie die Riegel unbedeckt bei Raumtemperatur ruhen, bis sie vollständig ausgehärtet sind, mindestens 1-2 Stunden. Wenn er fest und fest ist, mit einem scharfen Messer in Riegel schneiden. In einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Ergibt 12-15 Riegel.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *