Seminal Biosciences entwickelt Kakaobutter ohne Kakaobohnen

Nach zwei Jahren im Stealth-Modus, in San Diego ansässiges Unternehmen Zukunftsweisende Biowissenschaften ist ein Prototyp für Kakaobutter ohne Kakaobohnen entstanden.

Seminal verwendet Präzisionsfermentation, um Kakaobutter herzustellen, von der behauptet wird, dass sie die gleichen Eigenschaften wie die herkömmliche Art hat. Das Produkt wurde bereits erfolgreich zur Herstellung von dunkler Schokolade eingesetzt.

„Diese Technologie wird die Sicherheit und Zuverlässigkeit einer Schlüsselzutat verbessern“

Die Innovation von Seminal hat das Potenzial, die zahlreichen Probleme im Zusammenhang mit der Schokoladenindustrie anzugehen, darunter Sklaverei, Kinderarbeit und Entwaldung. Das Unternehmen wird sich nun auf die Verfeinerung des Prototyps und die Skalierung der Produktion konzentrieren, um die Markteinführung Anfang 2024 anzustreben.

Zukunftsweisende Biowissenschaften
© Seminal Biosciences

Alt Schokolade

Seminal Biosciences ist nicht das einzige Unternehmen, das daran arbeitet, die Schokoladenindustrie ethischer und nachhaltiger zu machen. California Cultured verwendet Pflanzenzellkulturen, um authentische Kakaozellen in Bioreaktoren zu züchten und verschiedene Produkte wie Kakaopulver, Kakaobutter und Flavonole herzustellen.

Die britischen WNWN Food Labs verwenden pflanzliche Fermentationstechniken, um Schokolade herzustellen, die nicht nur kakaofrei, sondern auch frei von Koffein und Theobromin ist. Das Produkt soll außerdem 80 % weniger CO2-Emissionen erzeugen als herkömmliche Schokolade.

Altschokolade kann auch andere Vorteile haben – laut Seminal Biosciences, its Kakaobutter hat das Potenzial dazu die Qualitätskonstanz und das Angebot erheblich verbessern Sicherheit.

„Diese Technologie macht Schokolade nicht nur nachhaltiger, sondern verbessert auch die Sicherheit und Zuverlässigkeit einer Schlüsselzutat, die in einer Vielzahl von Branchen verwendet wird“, sagte Alka Roy, Gründerin und CEO des Unternehmens.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *