Sponsored Post Zutaten-Trend: Flexibles und verträgliches H&F-Pektin für vegane Anwendungen – vegconomist

Pektin wurde erstmals vor über 200 Jahren in Früchten entdeckt. Die Möglichkeit der Verwendung in der Lebensmittelproduktion wurde jedoch erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts erkannt. Pektin ist ein natürlicher Ballaststoff, der in Äpfeln zusammen mit Zitrusfrüchten wie Orangen, Zitronen und Limetten vorkommt. Damit ist es ein rein pflanzliches Produkt und perfekt geeignet für vegane Anwendungen – es wird zur Texturierung und als Geliermittel, Verdickungsmittel oder Stabilisator verwendet.

In vielen Anwendungsbereichen kann Pektin andere texturgebende Inhaltsstoffe wie Gelatine in Fruchtgummis, Marshmallows und Panna Cotta ergänzen oder sogar ersetzen. Als komplementärer Inhaltsstoff kann Pektin mit Stärke die technologischen Vorteile beider Stabilisatoren effektiv kombinieren und zusätzlichen Nutzen in backbaren Fruchtfüllungen oder gummiartigen Süßwaren generieren. In Fruchtjoghurtzubereitungen lässt sich dieser positive Effekt auch mit Pektin in Kombination mit Johannisbrotkernmehl erzielen.

H&F Apfel- und Zitruspektine bieten funktionelle und sensorische Vorteile in verschiedenen Produkten:

• Milchalternativen
• Pflanzliche Joghurtalternativen zum Essen und Trinken
• Vegane Gummibärchen
• Konfitüren und Fruchtaufstriche
• Backfähige Fruchtzubereitungen für Backwaren
• Vegane Feinkostprodukte und Feinkostsaucen

Pektinzutat H&F
© Herbstreith & Fox

Herbstreith & Fox bietet ein breites Sortiment hochwertiger Pektine, die hauptsächlich aus Apfeltrestern und Zitrusschalen gewonnen werden. Um höchstmögliche Qualität und Reinheit zu gewährleisten, erfordert der Produktionsprozess zur Gewinnung des Pektins aus Früchten viel Erfahrung und sorgfältige Handhabung.

Die letztendliche Entscheidung, welches Pektin verwendet wird, wird in erster Linie von den spezifischen Anforderungen des Endprodukts bestimmt. Die erfahrenen Anwendungstechniker des H&F-Teams unterstützen Sie dabei, die perfekte Produktlösung zu finden – fragen Sie uns einfach!

Weitere Informationen finden Sie unter:

Kontakt: [email protected]

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *