Warum virtuelle Geschenkkarten durchdachter sind

Virtuelle Geschenkkarten, beste Kaffeebohnen, beste Kaffeebohnen der Welt, jamaikanischer Blue Mountain-Kaffee, jamaikanischer Kaffee, Blue Mountain-Kaffee, Geisha-Kaffee, Gesha-Kaffee, Panama-Geisha-Kaffee, Panama-Geisha-Kaffeebohnen

Das Stigma um Geschenkkarten und virtuelle Geschenkkarten besteht, gelinde gesagt, seit langem. Ganz zu schweigen davon, dass es völlig und völlig fehl am Platz ist.

Anzunehmen, dass virtuelle Geschenkgutscheine einen Mangel an Gedanken und Gefühlen ausdrücken, verfehlt das Ziel völlig. Was ist schließlich am besten – eine virtuelle Geschenkkarte, mit der der Empfänger etwas abholen kann, das er sich wirklich wünscht, oder eine symbolische Geste eines herkömmlichen Geschenks mit geringem oder keinem praktischen Wert?

Virtuelle Geschenkkarten können besonders gut für den Kaffeeliebhaber in Ihrem Leben sein. Je anspruchsvoller der Beschenkte, desto schwieriger kann es sein, auf eine wirklich inspirierende Geschenkidee zu kommen. Plus diejenigen, die es bereits zu haben scheinen alles in ihren Sammlungen können besonders schwer zu kaufen sein.

Weit entfernt von einer Abkürzung oder einem einfachen Ausweg (auch wenn es genau das ist), hier sind nur einige der Gründe, warum virtuelle Geschenkkarten ideale Geschenke für Kaffeeliebhaber sind:

1) Sie vermitteln echte Gedanken und Gefühle

Ein Kaffeegutschein zeigt dem Beschenkten, dass Sie seinen Geschmack und seine Vorlieben konsequent berücksichtigt haben. Anstatt ihnen einen allgemeinen virtuellen Geschenkgutschein allgemeiner Art auszuhändigen, haben Sie speziell etwas ausgewählt, das ihre Interessen und Leidenschaften widerspiegelt. An diesem Punkt können sie es verwenden, um etwas aufzuheben, das ihnen wirklich Spaß macht, und dabei an Sie denken.

2) Es ermutigt sie, sich selbst zu behandeln

Der springende Punkt bei einer Geschenkkarte ist (oder sollte es sein), dass Sie sich etwas kaufen, das Sie normalerweise nicht genießen würden. Mit der virtuellen Geschenkkarte von Hayman steht Ihnen eine ganze Welt voller köstlicher Gourmetkaffees zur Verfügung. Eine Tüte frisch gemahlener jamaikanischer Blue Mountain-Kaffee, eine Ladung jamaikanischer Kaffeebohnen zum selber mahlen zu Hause oder vielleicht der Panama Geisha-Kaffee (auch bekannt als Gesha-Kaffee), den Sie schon immer einmal probieren wollten, sich aber einfach nicht leisten konnten. Virtuelle Geschenkkarten ermutigen die Empfänger, sich selbst mit den besten Kaffeebohnen der Welt zu verwöhnen, und genau darum geht es beim Schenken und Beschenken.

3) Es ist schnell, einfach und bequem

Die Tatsache, dass eine virtuelle Geschenkkarte keine physische Form hat, macht sie zu einem der schnellsten, einfachsten und bequemsten Geschenke, die Sie verschenken oder erhalten können. Sie können (buchstäblich) in letzter Sekunde organisiert und im Handumdrehen per E-Mail an jeden Ort der Welt verschickt werden. Danach hat der Empfänger in der Regel ein Jahr Zeit, um das Geld für alles auszugeben, was er möchte, damit er sich Zeit nehmen und das Angebot durchsuchen kann.

4) Sie eignen sich hervorragend für saisonale Verkäufe

Schließlich ist eine virtuelle Geschenkkarte so gut wie harte Währung. Das bedeutet, dass das Guthaben auf einer virtuellen Geschenkkarte verwendet werden kann, um dieselben reduzierten und reduzierten Artikel abzuholen, wie dies bei normalem Geld der Fall wäre. Vor allem in der Weihnachts- und Neujahrszeit gibt es eine ganze Welt einzigartiger und inspirierender Schnäppchen zu entdecken. Mit der richtigen Art virtueller Geschenkkarte können sowohl Sie als auch der glückliche Empfänger mehr für Ihr Geld bekommen!

Im Online-Shop von Hayman finden Sie hervorragende Kaffees wie den jamaikanischen Blue Mountain-Kaffee und den Panama-Geisha-Kaffee sowie praktische virtuelle Geschenkkarten, die gedruckt oder per E-Mail, WhatsApp oder Facebook Messenger versendet werden können – klicken Sie hier, um jetzt zu bestellen!



Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *