Wie lange dauert es, bis Koffein wirkt?

Die Membranen Ihres Körpers absorbieren Koffein sehr schnell, daher sollten Sie die Wirkung von Koffein innerhalb von 15 bis 45 Minuten nach dem Konsum von Koffein spüren, aber abhängig von der Physiologie einer Person ist bekannt, dass Koffein einige Menschen innerhalb von nur 5 Minuten beeinflusst.

Wie verarbeitet der Körper Koffein?

Nachdem die Körpermembranen das Koffein absorbiert haben, wird das Koffein von einer Gruppe von Enzymen in der Leber verstoffwechselt und abgebaut.

Ihre genetische Ausstattung bestimmt, wie viel von dem Enzym Sie produzieren, was bedeutet, dass einige Personen Koffein extrem langsam metabolisieren (oder abbauen), andere so schnell, dass sie seine stimulierende Wirkung kaum bemerken. Es kommt wirklich auf den Einzelnen an!

Sie können nur wirklich verstehen, wie Sie Koffein verarbeiten, indem Sie es tatsächlich trinken und beobachten, was passiert. Das „Kaffeezittern“, das Herzklopfen, Übelkeit, Durchfall, Unruhe, Angst und Reizbarkeit umfassen kann, kann bei Menschen auftreten, die überempfindlich auf Koffein reagieren, selbst in kleinen Dosen (wie einer halben Tasse Kaffee).

Wenn Sie hyposensitiv sind, bedeutet dies, dass Koffein keine starke Wirkung auf Sie hat, eine normale Dosis wird keine große stimulierende Wirkung haben, selbst wenn Sie noch nie Kaffee getrunken haben.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *