Wildreis, weiße Bohnen und Tomaten – Rancho Gordo

Drucken

Salate

Vegetarier

Weiße Bohnen

Während die besten Tomaten des Sommers zu Ende gehen, habe ich meine Besessenheit mit mazerierten Urtomaten fortgesetzt. Ich habe sie mit frischem Mozzarella über Nudeln geworfen und gestern Abend habe ich diesen sehr einfach zusammengesetzten Salat gemacht. Verwenden Sie Reste oder stellen Sie die Komponenten speziell für dieses Gericht her: Wildreis, mazerierte Tomaten und cremige weiße Bohnen wie Cassoulet oder Alubia Blanca. Dieses Rezept ist für eine Portion, aber Sie können das Rezept leicht vergrößern, wenn Sie mehr Personen bedienen.

Zutaten:

  • 1 große alte Tomate, gewürfelt
  • 2 Esslöffel fruchtiges natives Olivenöl extra, plus mehr zum Beträufeln
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  • Rancho Gordo Ananas-Essig nach Geschmack
  • 1 Tasse gekochter Rancho Gordo Wildreis
  • 1/2 Tasse gekochte weiße Bohnen, wie Rancho Gordo Cassoulet oder Alubia Blanca Bohnen
  • Gehackte frische Petersilie zum Garnieren

Dient 1

  1. In einer Schüssel Tomate, Olivenöl, Salz und Pfeffer und Essig vermischen. Mindestens 30 Minuten stehen lassen.
  2. Für den Salat Wildreis mit reichlich Olivenöl beträufeln. Machen Sie einen Ring um eine Schüssel mit dem Reis, fügen Sie dann die mazerierten Tomaten und schließlich die gekochten Bohnen hinzu. Mit Petersilie bestreuen und vielleicht mit einem kleinen Spritzer Olivenöl verwöhnen.


← Älterer Beitrag

Neuerer Beitrag →

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *