Winter-Zitrus-Avocado-Salat – ein einfacher Gaumen

Dieser wunderschön frische Winter-Zitrus-Avocado-Salat ist voller Geschmack! Saftige Orangenscheiben in einem Bett aus Grünkohl mit cremiger Avocado und einer darüber geträufelten Zitrus-Vinaigrette.

Zitrus-Avocado-Salat auf einem Teller mit einer Gabel drin.

Ein Wintersalat für alle Zitrusliebhaber! Jeder Bissen dieses Zitrus-Avocado-Salats ist voller Winterorangen, knuspriger Walnüsse für die Textur und cremiger Avocado. Es ist frisch, hell und der perfekte Salat, wenn Sie etwas Neues ausprobieren möchten!

Es ist mit einem hausgemachten Zitrusdressing beträufelt, das sowohl eine Zitrus-Champagner-Vinaigrette als auch frischen Orangensaft für einen würzigen Geschmack verwendet! Das Dressing hat einen leichten Geschmack, ist einfach zuzubereiten und so gut, dass Sie es auf jeden beliebigen Salat geben können.

Bereit, es zu schaffen?!

Zutaten – was Sie brauchen

Unten findest du die Zutaten, die du für dieses Rezept benötigst!

Zutaten für Zitrus-Avocado-Salat auf einem Holzbrett.

Orangen: Der Star der Show! Du kannst jede Art von Orange verwenden, die du magst. Ich habe eine Mischung aus Blutorange und Marine gemacht.

Avocado: für einen Hauch cremiger Textur!

Walnüsse: um ein wenig Textur und Knusprigkeit hinzuzufügen. Sie können auch geröstete Haselnüsse oder Pekannüsse verwenden!

Grünkohl: Ich habe Bio-Babykohlblätter verwendet, aber Sie können auch Spinat, Rucola oder gemischtes Blattgemüse verwenden.

Rote Zwiebel: für die kleine Extraportion Geschmack!

Machen wir die Zitrus-Vinaigrette

Für die Vinaigrette benötigen Sie eine Handvoll Zutaten aus der Speisekammer sowie etwas zusätzliche Zitrusfrüchte für einen Spritzer Geschmack. Hier ist alles, was Sie brauchen – Dijon-Senf, eine halbe Orange, Olivenöl, Zitrus-Essig, Knoblauchpulver und Salz & Pfeffer.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *