Südkoreas drittgrößter Konglomerat SK investiert 7 Millionen US-Dollar in Wildtyp-Zuchtlachs – vegconomist

SK Inc., der Investmentarm von Südkoreas drittgrößtem Konglomerat SK Group, hat eine Investition von 7 Millionen US-Dollar in einen in den USA ansässigen Produzenten von Zuchtlachs angekündigt Wildtyp. Das koreanische Unternehmen erklärte, dass es seine Investitionen in Unternehmen erhöhen wolle mit hervorragenden Umwelt-, Sozial- und Corporate-Governance-Referenzen.

Das Konglomerat gibt auch bekannt, dass es an der Gründung eines Joint Ventures zwischen Perfect Day und dem koreanischen Milchproduzenten Maeli Dairies arbeitet, mit der Absicht, dass Maeli Produkte herstellen, vertreiben und verkaufen wird, die mit den tierfreien Milchproteinen von Perfect Day hergestellt wurden.

SK-Vorsitzender beeindruckt von Wildtype-Besuch

„[Wildtype’s cultivated salmon] kann das Kohlendioxid, das während des Fischfangs, der Landwirtschaft und des Transports ausgestoßen wird, drastisch reduzieren und das Meeresökosystem schützen, das durch Beifang vom Aussterben bedroht ist“, sagte Chey Tae-won, Vorsitzender der SK Group, auf Instagram. Herr Chey persönlich die Wildtype-Anlage besucht Diesen August und später veröffentlichte er Bilder des Unternehmens, das Sushi, Brötchen und Salat mit seinem Alt-Lachs herstellt, und bekundete sein Interesse an dem Geschäft.

Kultivierter Lachs Wildtyp
Zuchtlachs ©Wildtype

Anfang dieses Jahres brach Wildtype Rekorde, indem es 100 Millionen US-Dollar an Finanzierungen der Serie B aufbrachte – die bisher größte Summe für ein Unternehmen für kultivierte Meeresfrüchte. Obwohl das Unternehmen seinen Zuchtlachs noch nicht kommerziell auf den Markt gebracht hat, kündigte es im vergangenen Jahr Vertriebspartnerschaften mit den US-Restaurantketten SNOWFOX und Pokéworks an.

SKs wachsendes Interesse an alternativen Proteinen

SK Inc. hat bisher rund 100 Millionen US-Dollar in neue lebensmittelorientierte Unternehmen investiert, beginnend mit einer Investition von 45 Millionen US-Dollar in Perfect Day im Jahr 2020, einschließlich des US-Herstellers von fermentiertem Protein Nature’s Fynd sowie der britischen Fleischmarke Meatless Farm auf pflanzlicher Basis.

In einem Interview mit vegconomist im vergangenen Oktober kommentierte Moohwan Kim, Executive Vice President des Green Investment Center von SK Inc.: „Bis heute hat SK Inc. in Perfect Day, Nature’s Fynd und Meatless Farm investiert. SK Inc. bildet außerdem zusammen mit der chinesischen Joyvio-Gruppe einen Investmentfonds in Höhe von 85 Millionen US-Dollar, um die Förderung neuer Lebensmitteltechnologien und -unternehmen auf diesem Markt zu unterstützen.

Wildtype sammelt 100 Millionen Dollar ein
© Wildtyp

„Darüber hinaus haben wir kürzlich eine Absichtserklärung unterzeichnet, um mit SPC Samlip zusammenzuarbeiten, um gemeinsame Investitionen zu tätigen und neue Lebensmitteltechnologien in Asien einzuführen.“ Er fügte hinzu: „SK Inc. glaubt, dass diese Investitionen dazu beitragen können, die Umweltauswirkungen unserer globalen Lebensmittelkette zu verringern.“

Sprechen mit Korea Joongang Daily heute erklärte Herr Kim: „Der Prozess der Überwindung des Klimawandels könnte auch als bahnbrechende Gelegenheit dienen, um neue Werte für die Zukunft zu identifizieren. Bei der Vorbereitung auf das explosive Wachstum der grünen Industrie wird SK Inc. darauf hinarbeiten, die Marktführerschaft zu übernehmen, auch bei nachhaltigen Lebensmitteln.“

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *